Verkaufspferde

Es freut uns sehr, Ihnen nachstehend eine Auswahl an Verkaufspferden präsentieren zu dürfen. Unser Anliegen ist es, Sie umfassend beraten zu können. Das geht nur, wenn wir unsere Verkaufspferde genau kennen. Auf's Interieur legen wir grossen Wert. Deshalb probieren wir diese in verschiedenen Situationen und unter verschiedenen Reitern und Reiterinnen jeden Niveaus aus, etwa im Umgang, im Gelände, beim Reiten und Springen in fremder Umgebung oder am Turnier.  Die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Pferden erlaubt es uns, die unterschiedlichen Charaktere umfassend zu entdecken.

 

Sie finden bei uns vor allem tolle Sport- und Freizeitpferde für Amateure jeden Niveaus (von Brevet/Lizenz bis zum höheren Amateur-Sport, Niveau RIII/RIV). Diese befinden sich in aller Regel und je nach konkreten Anforderungen und Bedürfnissen in einer Preisklasse zwischen CHF 15'000.- bis CHF 30'000.-. Es stehen verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung zur Verfügung. Natürlich stehen auch immer einige talentierte Springpferde für den höheren Sport im Verkauf.


Ihr Traumpferd ist nicht dabei? Kein Problem. Oft sind nicht alle Verkaufspferde auf unserer Homepage online. Es stehen laufend weitere interessante Freizeit- und Sportpferde für alle Ansprüche zum Verkauf.

 

Bei Interesse zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne unter der Nummer 079 751 05 42 (Martin Scherz) für Sie da. Sehr gerne klären wir Ihre Bedürfnisse in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns, Ihnen passende Pferde präsentieren zu dürfen.


Legende:
Bildschirmfoto 2016 12 04 um 17.36.55 = mit Video

Calrino - Verkauft!

 

Beschreibung

 

Calrino – überaus liebenswerter, sehr menschenfreundlicher und vielseitig veranlagter Wallach mit sehr viel Potential für den Springsport! Der 11-jährige Irländer-Wallach bereitet jeden Tag ganz viel Freude. Nicht viele Pferde vereinen so tolle Charaktereigenschaften mit höchsten Rittigkeitswerten und den Attributen, die ein erfolgreiches Springpferd ausmachen.

Calrino ist ein sehr freundliches, anhängliches und umgängliches Pferd. Die Aufmerksamkeit der Menschen schätzt er sehr. Daneben ist er aber auch im Umgang absolut problemlos. Er lässt sich sehr brav putzen, satteln und aufzäumen und auch das Aufsitzen bereitet keine Probleme. Calrino steigt sehr brav in den Hänger und kennt sowohl den normalen 2er-Pferdeanhänger als auch den Schrägverlad. Er ist brav beim Hufschmied, kennt das Laufband und ist geimpft, entwurmt und die Zähne sind frisch gemacht.

Ganz viel Freude macht Calrino vor allem unter dem Sattel; dies nicht zu Letzt wegen der viel beschworenen Zuverlässigkeit der Irländer. Calrino ist ein grossrahmiges, sehr elegantes Pferd. Unter dem Sattel bewegt er sich äussert leichtfüssig und bringt ganz tolle Rittigkeitswerte mit. Sehr einfach lässt sich der hübsche Schimmel an den Zügel stellen und nimmt dabei eine schöne Haltung ein. Dabei zeigt er ein tolles Temperament, drei sehr schöne, schwungvolle Grundgangarten und viel Einstellung zur Sache. Calrino zu reiten bereitet jeden Tag viel Vergnügen. Aufgrund obengenannter Fähigkeiten könnte der Schimmel auch ohne Weiteres im Dressursport eingesetzt werden.

Auch im Gelände zeigt sich Calrino stets von seiner besten Seite. Ausritte mit ihm machen sehr viel Spass, denn auf Calrino ist Verlass. Auch hierbei zeigt er ein tolles Temperament, ist unerschrocken und zuverlässig. Sowohl alleine als auch in der Gruppe lassen sich schöne Ritte geniessen.

Viel Talent und Potential bringt der hübsche Schimmel für den Springsport mit. Calrino bringt sehr viel Vermögen und Kraft mit. Am Turnier vermag er richtig kraftvoll abzufussen. Er gibt damit dem Reiter/in ein tolles Gefühl; für Calrino scheint kein Sprung zu hoch zu sein. Calrino ist überdies am Turnier mit einer tollen Vorsicht ausgestattet, schnell und wendig. Zudem hat er sich bislang völlig unerschrocken gezeigt. In der kurzen Zeit in der Schweiz konnte Calrino bereits diverse Klassierungen unter verschiedenen Reitern bis R/N125 sammeln. Auch in Irland war er bereits mehrfach bis 125cm hoch klassiert und hat erste wenige Parcours bis 130cm absolviert. Obwohl Calrino bereits tolle Turnierergebnisse mitbringt, wurde er soweit ersichtlich schonend eingesetzt. Es erstaunt daher auch nicht, dass er sich am Turnier stets frisch und hochmotiviert zeigt. Calrino nimmt überdies die Turnieratmosphäre sehr gelassen; sei dies beim (alleine) warten im Anhänger, auf dem Abreiteplatz, oder auf dem Turnierplatz selber. Zurzeit wird Calrino bei uns auf den Einsatz in höheren Springprüfungen vorbereitet. Die ersten Prüfungen über 130cm sind bereits gemeldet. Wir gehen davon aus, dass der Wallach mit dem entsprechenden Training und Reiter/in auch gut in Prüfungen über 140/145cm eingesetzt werden könnte.

.

 

 

Stammbaum

 

Larino

KWPN

Concorde

KWPN

Voltaire

Flyer

Erina

KWPN

Armstrong

Warins

Ushi

KWPN

Calvados

Selle Français

Uriel

Gold Rose

Nimbalia-W

-

Quidam de Revel

Ebalia-W

 

 

 

  

Weitere Informationen 

 
Geburtsjahr:
2007
Stockmass:
ca. 172cm
Geschlecht:
Wallach
Rasse:
Irländer
Farbe:
Schimmel
Ausbildungsstand:
Diverse Klassierungen bis 125cm
Standort:
Kanton Bern
Preis:
Auf Anfrage

  

 

Ansprechperson


IPM Scherz, Martin Scherz
,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Werbung

  • Banner IPM Techhorse 2
  • Bildschirmfoto 2015 08 26 um 19.30.22

Kontakt / Anfahrt

IPM Scherz | Individuell für Pferd und Mensch
Boden 46 | CH-3183 Albligen 
Mobile +41 (0)79 751 05 42
info(at)ipm-scherz.ch | www.ipm-scherz.ch

Social Media

facebook 48