Verkaufspferde

Es freut uns sehr, Ihnen nachstehend eine Auswahl an Verkaufspferden präsentieren zu dürfen. Unser Anliegen ist es, Sie umfassend beraten zu können. Das geht nur, wenn wir unsere Verkaufspferde genau kennen. Auf's Interieur legen wir grossen Wert. Deshalb probieren wir diese in verschiedenen Situationen und unter verschiedenen Reitern und Reiterinnen jeden Niveaus aus, etwa im Umgang, im Gelände, beim Reiten und Springen in fremder Umgebung oder am Turnier.  Die tägliche Zusammenarbeit mit unseren Pferden erlaubt es uns, die unterschiedlichen Charaktere umfassend zu entdecken.

 

Sie finden bei uns vor allem tolle Sport- und Freizeitpferde für Amateure jeden Niveaus (von Brevet/Lizenz bis zum höheren Amateur-Sport, Niveau RIII/RIV). Diese befinden sich in aller Regel und je nach konkreten Anforderungen und Bedürfnissen in einer Preisklasse zwischen CHF 15'000.- bis CHF 30'000.-. Es stehen verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung zur Verfügung. Natürlich stehen auch immer einige talentierte Springpferde für den höheren Sport im Verkauf.


Ihr Traumpferd ist nicht dabei? Kein Problem. Oft sind nicht alle Verkaufspferde auf unserer Homepage online. Es stehen laufend weitere interessante Freizeit- und Sportpferde für alle Ansprüche zum Verkauf.

 

Bei Interesse zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind gerne unter der Nummer 079 751 05 42 (Martin Scherz) für Sie da. Sehr gerne klären wir Ihre Bedürfnisse in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns, Ihnen passende Pferde präsentieren zu dürfen.


Legende:
Bildschirmfoto 2016 12 04 um 17.36.55 = mit Video

Wanilla

 

Beschreibung

 

Wanilla – Ein Juwel für Zucht und Sport! Die bildschöne, 7-jährige Stute wird infolge Bestandesverkleinerung direkt von der Züchterin verkauft. Die Stute trägt zwar ein Oldenburger-Brandzeichen, ist aber in der Schweiz geboren und aufgezogen worden.

 

Wanilla ist dressurmässig gezogen und kann nicht nur eine tolle Verwandten- sondern auch bereits Nachzuchtleistung aufweisen. Die Stute stammt ab von Royal Diamond v. Rubinstein x Inschallah AA. Royal Diamond war Prämienhengst an seiner Körung, Hengstleistungsprüfungssieger und Hauptprämiensieger. In sportlicher Hinsicht konnte er bereits früh punkten; Royal Diamond war 5-jährig Vize-Bundeschampion der Dressurpferde und 6-jährig reichte es dann gar zum Bundeschampion der Dressurpferde. Später konnte er über 40 Siege bis Grand-Prix-Dressur verbuchen. 2009 mit 15 Jahren wurde der Hengst aus dem Sport genommen. Royal Diamond konnte zahlreiche Zuchterfolge erlangen mit diversen Nachkommen, welche national und international im Dressursport erfolgreich sind.
Die Mutter von Wanilla, Waica von Warkant x Leibniz führt hochinteressantes, altes Hannoveraner-Blut in ihren Adern. Die Stute wurde erfolgreich in der Zucht eingesetzt und brachte mit Fidelior sogar einen gekörten Hengst. Der Halbbruder von Wanilla ist im Landgestüt Redefin stationiert. Weitere Halbgeschwister von Wanilla sind im Sport erfolgreich oder wurden ihrerseits wieder in der Zucht eingesetzt.
Wanilla absolvierte mit 3-jährig erfolgreich die Stutenleistungsprüfung des Oldenburger-Verbands in Vechta. 2016, 2017 und 2018 brachte sie je drei tolle, hübsche Sportfohlen. Erst seit Herbst/Winter 2018 wird die Stute unter dem Sattel gefördert, ist infolgedessen noch völlig unverbraucht.

 

Wanilla wurde merklich sehr sorgfältig aufgezogen und ausgebildet. Sie zeigt einen offenen, arbeitsfreudigen Charakter. Den Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich und aufgeschlossen und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Ganz offensichtlich hat diese Stute nie schlechte Erfahrungen machen müssen.
Unter dem Sattel beweist die junge Stute hohe Rittigkeitswerte und Potential für den Dressursport. Sie ist sehr einfach und leicht an den Zügel zu stellen. Dabei zeigt sie nicht nur eine schöne Dehnungsbereitschaft, sondern sichtbar ist auch eine gute Versammlungsbereitschaft. Die Stute ist aufgrund ihres Einsatzes in der Zucht noch nicht altersgemäss ausgebildet. Infolge ihrer sehr hohen Einsatzbereitschaft bereitet die weitere Ausbildungsarbeit mit dieser Stute indessen viel Freude.
Wanilla verfügt über eine tolle Präsenz und Ausstrahlung, was ihr im Dressurviereck zu Gute kommt. Sie zeigt drei sehr schöne Grundgangarten, wobei der Trab mit weiterer Ausbildung auch nochmals mehr herausgearbeitet werden kann. Trotz ihrer tollen Ganganlagen ist die Stute sehr bequem zu sitzen. Sie reagiert gut auf feine Hilfengebung und zeigt ein angenehmes Temperament. Die Stute wird mit weiterer Förderung eine tolle Partnerin für den Dressursport abgeben.
Am Sprung hat Wanilla noch keine Erfahrung. Sie kennt zwar das Freispringen, unter dem Sattel hat sie aber erst einige wenige kleine Sprünge gemacht. Das hat sie gut, mit schöner Bewegung und Vorsicht gemacht. Aussagen über ihr Potential für den Springsport lassen sich daraus aber natürlich noch nicht ableiten. Sie wird bei uns derzeit auch am Sprung noch weiter gefördert.

 

Im Gelände hat sich Wanilla bislang sehr brav und unkompliziert gezeigt und zwar sowohl alleine, als auch in der Gruppe. Ebenfalls im Umgang war die Stute bisher stets brav und lieb. Sie wurde erst kürzlich zum ersten Mal beschlagen, was problemlos verlief. Auch wurde sie erstmals geschoren, was sie ebenfalls brav akzeptierte.

 

Die neuen Eigentümer werden mit Wanilla eine fantastische Stute mit hervorragendem Charakter erhalten, die noch völlig unverbraucht ist, und welche nach eigenen Ansprüchen noch weiter geformt und gefördert werden kann. Sie ist ein Rohdiamant für den Sport und hat in der Zucht ihre wertvollen Veranlagungen bereits unter Beweis gestellt. Die neuen Besitzer werden viel Freude und viele Erfolge mit der Stute sammeln können.

 

 

 

Stammbaum

 

Royal Diamond

Oldenburger

Rubinstein I

Westfalen

Rosenkavalier

Antine

Elite-Stute Elektia

Oldenburger

Inschallah AA

Elektia

Waica

Hannoveraner

Warkant

Hannoveraner

World Cup I

Grandel

Lady

Hannoveraner

Leibniz

Chery

 

  

  

Weitere Informationen 

 
Geburtsdatum:
07. Juli 2012
Stockmass:
ca. 168cm
Geschlecht:
Stute
Rasse:
Oldenburg
Farbe:
Dunkelbraun
Ausbildungsstand:
Stutenleistungsprüfung absolviert; hatte drei Fohlen; einsatzbereit
Standort:
Kanton Bern
Preis:
auf Anfrage

 

Video 

    
  video vorlage

 

 

(für maximale Qualität: links klicken auf Zahnrad-Symbol --> Einstellen der Qualität)
   
   

Ansprechperson


IPM Scherz, Martin Scherz
,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Werbung

  • Banner IPM Techhorse 2
  • Bildschirmfoto 2015 08 26 um 19.30.22
  • werbung mediasol 1

Kontakt / Anfahrt

IPM Scherz | Individuell für Pferd und Mensch
Boden 46 | CH-3183 Albligen 
Mobile +41 (0)79 751 05 42
info(at)ipm-scherz.ch | www.ipm-scherz.ch

Social Media

facebook 48