Merald

Merald – grossrahmiger, sehr ausdrucksstarker, 8-jähriger BWP-Wallach für den Springsport. Der bildschöne Wallach bringt eine sehr interessante Abstammung mit sich. Abstammend van Emerald van’t Ruytershof (v. Diamant de Semilly) x Grand Step (v. Grannus) x Nagano vereint er bewährtes Springpferde-Blut in seinen Adern. Vater Emerald ist im Sport aktiv unter seinem Reiter Harrie Smolders. Er konnte zahlreiche Grand-Prix-Klassierungen auf internationalem Top-Level erlangen und war Teilnehmer bei den Olympischen Spielen in Rio de Janiero. Zahlreiche Nachkommen von Emerald sind ebenfalls bereits auf internationalem Top-Niveau aktiv und erfolgreich.

Merald hat ein bildschönes, ausdrucksstarkes Gesicht mit hellen und wachen Augen. Er ist ein aufgestelltes und freundliches Pferd, welches im Umgang keinerlei Probleme bereitet. Er ist neugierig, versteht sich gut mit anderen Pferden, ist brav gegenüber den Menschen und freut sich immer über ein Leckerli. Danach gefragt, was er überhaupt nicht mag, würde er wohl antworten „das Pferde-Laufband“. Ansonsten ist der Wallach sehr unkompliziert. Er steigt brav in den Anhänger und ist auch am Turnier unkompliziert.

Unter dem Sattel zeigt sich der Wallach leichtrittig mit drei schönen, raumgreifenden Grundgangarten. Er ist einfach an den Zügel zu stellen, wobei er allerdings noch lernen muss, sich etwas besser in die Tiefe zu dehnen. Den fliegenden Galoppwechsel beherrscht er einwandfrei, so dass er auch im Parcours nie im falschen Galopp ist. Merald hat einen eher hohen Blutanteil und schätzt es, wenn er täglich bewegt ist. Er ist aber auf dem Reitplatz sehr brav, unerschrocken und bockt und steigt nicht.
Das Springen macht viel Freude mit Merald. Er ist gut zu händeln, weshalb mit ihm schöne Parcours absolviert werden können. Am Sprung zeigt er sehr viel Vermögen und fusst kraftvoll ab. Merald wurde im Sport erst wenig gefördert und hat noch nicht viele Turniere absolviert. Parcours bis 105/110cm hat er fehlerfrei absolviert und auch ein erstes Springen über 115cm hat er absolviert. Er wird zurzeit weiter gefördert. Bei entsprechender Förderung verfügt der Wallach über genügend Qualität um im höheren regionalen Springsport erfolgreich zu sein. Aufgrund seiner Rittigkeit wäre der Wallach aber auch ein gutes Lizenzpferd.

GEBURTSDATUM:
18. Juni 2012

STOCKMASS:
ca. 175cm

GESCHLECHT:
Wallach

RASSE:
BWP

FARBE:
Braun

AUSBILDUNGSSTAND:
Springen 105/110cm fehlerfrei, unverbraucht

STANDORT:
Kanton Bern

PREIS:
auf Anfrage

Ansprechperson

IPM Scherz, Martin Scherz,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, info(at)ipm-scherz.ch

IPM Scherz, Nina Gygax,
Tel.: +41(0)79 295 38 90, info(at)ipm-scherz.ch