Quandofino

Quandofino – Hübscher Allrounder für den ambitionierten Sport- und Freizeitreiter. Der grossrahmige, sympathische Wallach hat seine Doppelveranlagung bereits erfolgreich unter Beweis gestellt. Infolge Bestandesverkleinerung sucht er nun einen neuen Wirkungskreis.

 

Die Vielseitigkeit von Quandofino liegt in seinen Ahnen begründet. Vater Quattro B war sowohl im Springsport, als auch im Dressursport sehr erfolgreich und hat diese Vielseitigkeit seinen Kindern weitervererbt. Im Springsport konnte er sich bis hin zu internationalen Weltcup-Springen platzieren und war in der Dressur bis M-Dressur klassiert. Die Nachkommen des Quattro B sind in allen olympischen Disziplinen, d.h.  Springen, Dressur und Vielseitigkeit bis zum allerhöchsten Level sehr erfolgreich. Die Mutter von Quandofino war ebenfalls erfolgreich im Springsport und konnte diverse Klassierungen und Siege bis S-Springen sammeln.

 

Quandofino verfügt über einen tollen, umgänglichen Charakter und ist damit ein Freund fürs Leben. Er ist sehr menschenfreundlich und freut sich über jede Aufmerksamkeit seiner Menschen. Auch gegenüber anderen Pferden und Tieren ist er offen und neugierig. Von unserem nicht ganz einfachen Platz mit vielen Kühen rund ums Viereck herum, Hühnern, Katzen, Hunden und Kindern im Swimmingpool liess er sich nicht beeindrucken und zeigte sich von Anfang an von seiner besten Seite. Der hübsche Wallach kennt sodann auch das Ausreiten ins Gelände und zwar sowohl alleine, als auch in der Gruppe.

 

Quandofino hat eine sehr gute und sorgfältige dressurmässige Ausbildung erhalten. Er ist folglich sehr fein zu reiten. Er reagiert fein auf die Hilfengebung an Hand, Bein und Gewicht und zeigt ein angenehmes Temperament. Der hübsche Wallach lässt sich ganz einfach an den Zügel stellen und präsentiert sich schön im Dressurviereck. Die drei Grundgangarten sind ansprechend und bequem zu sitzen. Quandofino wurde nur wenig in der Dressur vorgestellt, konnte sich aber auf Niveau GA03/40 klassieren lassen. Sicherlich könnte er auch in höheren Klassen vorgestellt werden.

 

Am Sprung verfügt Quandofino über sehr viel Kraft und eine schöne Bewegung. Der Wallach wurde in den vergangenen Jahren nur dosiert im Springsport eingesetzt und ist daher auch noch völlig unverbraucht. Im Parcours zieht er schön gegen den Sprung und ist gut zu händeln. Er fusst kraftvoll ab und zeigt dabei Übersicht und gute Vorsicht. Der Wallach konnte sich bis R/N115 klassieren lassen und wurde einmalig in einer Prüfung über 120cm vorgestellt.

 

Quandofino wäre gut geeignet als Allrounder, aber insbesondere auch als Lizenzpferd für den Springsport. Da er bisher sehr fein und leicht geritten wurde, benötigt er auch in Zukunft einen Reiter oder Reiterin, der/die grundsätzlich über einen feinen Reitstil verfügt und nicht grob an Hand oder Bein agiert.

 

Mit Quandofino erhält die neue Besitzerin nicht nur ein vielseitig talentiertes Pferd, sondern auch einen Freund fürs Leben, der bislang sehr umsichtig und sorgfältig umsorgt wurde. Dies dankt der Wallach seinem Menschen mit seinem freundlichen und aufgeschlossenen Wesen sowie täglicher Motivation zur Zusammenarbeit.

Quandofino

Quandofino – R/N115

(Videoqualität: kann mit Klick auf das Zahnradsymbol unten rechts angepasst werden.)

GEBURTSDATUM:
05. März 2011

STOCKMASS:
ca. 170cm

GESCHLECHT:
Wallach

RASSE:
Westfalen

FARBE:
Schimmel

AUSBILDUNGSSTAND:
Springen klassiert bis R/N115, Dressur hoch platziert bis GA03/40

STANDORT:
Kanton Bern

PREIS:
Auf Anfrage

Ansprechperson

IPM Scherz, Martin Scherz,
Tel.: +41(0)79 751 05 42, info(at)ipm-scherz.ch

IPM Scherz, Nina Gygax,
Tel.: +41(0)79 295 38 90, info(at)ipm-scherz.ch